DK-FLAME / Kaminofen Hersteller


DK-FLAME - dänische Qualitäts-Kaminöfen.

DK-FLAME ist ein dänisches Unternehmen, das Kaminöfen entwickelt, herstellt und verkauft.
Heute, nach mehr als 2 Jahrzehnten Erfahrung und Leistungsfähigkeit, ist es DK-Flame eine Freude, Ihnen Kaminöfen anbieten zu können, die Qualität sowie sorgfältige, handwerkliche Herstellung mit einer hochentwickelten Technologie in sich vereinen.

 

Alle Kaminöfen von DK-Flame sind in Dänemark hergestellt. Sie werden aus  skandinavischem Qualitätsstahl gefertigt. Beim Zuschneiden der Teile für die Kaminöfen wird ein Laser benutzt, wodurch eine hohe Gleichmäßigkeit für alle Teile garantiert wird. Gleichzeitig wird dadurch auch sichergestellt, dass alle Löcher und Kanten ohne Graten sind.
 Das eigentliche Zusammenschweißen eines Kaminofens geschieht per Hand, mit einem anschließenden Schleifen / Polieren aller sichtbaren Schweißnähte.

Nach dem Schweißen und Schleifen/Polieren wird der Kaminofen in einem geschlossenen Automaten  sandgestrahlt . Dies geschieht mit Stahlkugeln, und zwar mit dem Zweck, eventuelles Öl von der Oberfläche zu entfernen. Damit wird gleichzeitig eine schöne, gleichmäßige Oberfläche der Kaminöfen erzielt. Eventueller Restsand wird nach dem Sandstrahlen  durch Staubsaugen der Kaminöfen entfernt.
 
Jetzt wird der Kaminofen mit Hilfe von einer Hängebahn in eine Wärmebox gefahren und dort bis zu  ca. 90° erhitzt. Er erhält in einer Lackierkabine seinen Anstrich, und nach beendetem Trocknen wird der Ofen mit Steinen, Glas, Packungen, Griffen und Speckstein ausgestattet. Vor dem Verpacken in kräftigem Karton wird der Kaminofen ein letztes Mal kontrolliert
.


Leider ist es uns aus Lizenzgründen nicht erlaubt von allen Kaminöfen Bilder zu zeigen.
Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit.