Wolfshöher / Kaminofen Hersteller


Wolfshöher Tonwerke – Die Schamottespezialisten

Seit 1856 werden in den Wolfshöher Tonwerke in der nähe von Nürnberg hochwertige feuerfeste Schamotteprodukte produzieren. Die Schamottematerialien zum Bau von handwerklichen Kachelöfen und offenen Kaminen, die Innenrohre aus Keramik für Schornsteine und die Zustellung von Heizgeräten aus feuerfesten Materialien. Im gesamten Sortiment gibt es zusätzliche Besonderheiten, was nicht zuletzt auf die vielen unterschiedlichen Fertigungsverfahren, Werkstoffqualitäten und Anwendungsoptimierungen zurückzuführen ist. Bei der Hafnerschamotte gibt es Materialien mit Alleinstellungsmerkmalen wie auch bei den Kaminrohren.

Die Verbrennungstechnik in einem Grundkachelofen wurden von den Spezialisten der Wolfshöher Tonwerke ebenso wie den gasdichten, handwerklichen Anschluss eines Kachelofens an den Schornstein, weiter entwickelt und verbessert. Daraus entstand bereits in den 80er Jahren die erste DIN geprüfte Grundofenfeuerung, die „Wolfshöher Grundofenfeuerung 1". Seit den 90er Jahren gab es auch besonders dichte - obwohl unglasierte - Rohre zur Anwendung in feuchteunempfindlichen Schornsteinsystemen.

Die Hafnerschamotte für den Kachelofenbau, Schamotteinrohre für Hausschornsteine und Schamotteausmauerungen für Heizeinsätze werden in ganz Deutschland und im angrenzenden Ausland geschätzt.

Website des Kaminofen-Hersteller: Wolfshöher Tonwerke GmbH & Co. KG


Leider ist es uns aus Lizenzgründen nicht erlaubt von allen Kaminöfen Bilder zu zeigen.
Wir entschuldigen uns für diese Unannehmlichkeit.