Bartz / Kaminofen & Pelletofen Hersteller

Bartz - gebündelte Kompetenz der Heiztechnik und Know-how aus Gustechnik.
Warme Atmosphäre in Harmonie und Design

Die Bartz-Werke sind ein Spezialist für Gusstechnik, Serienguss, Großmotoren, Rohrtechnik und Heiztechnik und wurden 1897 von Anton Bartz gegründet.
1985 wurde das Unternehmen von der DR. SCHÄFER GRUPPE übernommen.
Die bei Bartz gebündelte Kompetenz der Heiztechnik und das Know-how aus Gustechnik bringen ein breites Sortiment an hochwertigen Kaminöfen, Werkstattöfen, Haushaltherde, Pelletöfen und Kamineinsätzen heraus.
 
Als Traditionsunternehmen werden passend zu den Heizgeräten auch die dazugehörigen Kaminrohre selbst hergestellt. Diese sind aus Stahl in einer Wandstärke von 2 mm. Die zylindrischen Rohre in den Durchmessern 120, 130 und 150 mm werden mittels eines Steckverbinders zusammengesteckt und sind somit auf die gewünschte Länge variabel anzupassen. Auch Winkel, Segmentbögen mit und ohne Drosselklappe und Putzdeckel sind im Lieferprogramm. Passend zu den Kaminöfen werden die Rohre mit einem hitzebeständigen Senothermlack in den Farben schwarz und grau lackiert.

 

Elektroprüfungen nach DGUV Vorschrift 3 aus einer Hand, für alle Standorte & HomeOffices

 

Die Bartz-Gruppe gehört zu den Preisträgern beim "Best-Supplier-Award"
Diese Auszeichnung wird an die 3 besten Lieferanten aufgrund der Kriterien Qualität, Liefertreue, Logistik und Technik vergeben.

 

Angelehnt an die über 100-jährige Geschichte der Bartz-Werke hat sich das Programm im Bereich Heiztechnik durch die Erfahrungen und das Know-how stetig erweitert und gezielt ergänzt. Durch die Unterstützung internationalen Partner kann Bartz heute ein breit gefächertes Angebot an Heizgeräten für Ihren individuellen Bedarf vorstellen.

 

Website des Kaminofen-Hersteller: BARTZ-WERKE GmbH